„Die Therapiefreiheit und ihre Grenzen“ (Dr. Frank Breitkreutz am 07. November 2020 in Meerane) Der Vortrag von Dr. Breitkreutz behandelt die in der Praxis wichtigsten rechtlichen Aspekte der heilberuflichen Tätigkeit,

Share

Vortrag von Dr. Frank Breitkreutz auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinsachaft Radiopharmazie und Radiochemie vom 17. September 2020 bis 19. September 2020 in Wittenberg In der Diagnostik und Behandlung von chronischen

Share

Das 30minütige Web-Seminar von Dr. Breitkreutz mit anschließender Fragerunde erklärt die rechtliche Seite von biologischen/komplementären/integrativmedizinischen (Krebs-)Therapien. Behandelt werden vor allem folgende Fragen: Therapiefreiheit und Selbstbestimmungsrecht:Bin ich zur „Leitlinienmedizin“ verpflichtet?  Darf

Share

Vortrag von Dr. Frank Breitkreutz am 02. Juli 2016 in München, zusammen mit Stephan Walcher, Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Suchtmedizin und Hans-Jörg Weber, Fachanwalt für Medizinrecht. Das (Ko-)Referat mit

Share

Vorlesungstag von Dr. Breitkreutz im Masterstudiengang Kulturwissenschaften und Komplementäre Medizin, Modul „Ethik, Recht, Wirtschaft“, am 24. Juni 2016 in Frankfurt (Oder) Der aus vier Vorlesungen bestehende Seminartag skizziert die für

Share

Vorlesung von Dr. Frank Breitkreutz am 20. Juni 2016 in Leipzig, Lehrveranstaltung „Biomimetische Verfahren der Geweberegeneration mit körpereigenen Stammzellen“, Professur für Zelltechniken und angewandte Stammzellbiologie, Prof. Dr. Augustinus Bader Die

Share

Vortrag von Dr. Frank Breitkreutz am 08. September 2015 in Berlin Das Referat von Dr. Breitkreutz am 08. September 2015 in Berlin skizziert die wichtigsten Aspekte „biologischer“ Krebstherapien: Therapiefreiheit und

Share

Vortrag von Dr. Frank Breitkreutz am 09. Mai 2015 in Heidelberg, 17. Patienten-Arzt-Kongress der GfBK Das Referat skizziert die wichtigsten Patientenrechte und ihre Grenzen bzw. – direkt korrespondierend – die

Share

Vortrag von Dr. Frank Breitkreutz am 09. Mai 2015 in Heidelberg, 02. CFB-Seminar 2015 Der Vortrag skizziert den aktuellen Streitstand zur Bedenklichkeit des Arzneistoffes Amygdalin und sensibilisiert für die haftungsträchtigsten

Share

Vortrag von Dr. Frank Breitkreutz am 18. April 2015 in Warnemünde Das Referat sensibilisiert für die haftungsträchtigsten Konstellationen in der komplementärmedizinischen Praxis: 1. Arzneimittelrecht Komplementärmediziner sind in weitaus höherem Maße

Share